Ein Faltschloss – ein Schloss, welches schwer zu bezwingen ist

Jeder zweite Verbraucher nutzt in der heutigen Zeit ein Fahrrad. Damit dieses vernünftig abgestellt werden kann, wird ein professioneller Helfer benötigt. Genau aus diesem Grund greifen viele Verbraucher auf ein Faltschloss zurück. Warum es unbedingt ein Faltschloss sein sollte, ist leicht erklärt. Solch ein Schloss besteht aus Spezialstahl, welcher zusätzlich gehärtet ist. Außerdem werden die Gelenke vom Faltschloss mit einer Hochfesten Nietverbindung zusammengehalten. Darüber hinaus werden die Schlösser mit einer stoßfesten Kunststoffummantelung versehen. Diese sorgt zum einen dafür, dass das Schloss keine Kratzer am Fahrradrahmen hinterlässt. Zum anderen sorgt die Ummantelung dafür, dass Langfinger keine Chance haben, das Schloss zu knacken, beziehungsweise wird der Zeitaufwand dadurch erhöht. Damit das Faltschloss dann auch zum Fahrrad passt, gibt es die Schlösser in den unterschiedlichen Farbkreationen. Des Weiteren weisen diese Schlösser eine kathodische Beschichtung auf. Diese trägt dazu bei, dass Regen, Schnee oder andere Umwelteinflüsse am Schloss abprallen. Das heißt, das Schloss ist vor Rost und dergleichen perfekt geschützt. Darüber hinaus verfügt das Faltschloss über eine spezielle Lamellentechnik. Diese Technik sorgt dafür, dass das Schloss nicht am Fahrradrahmen verrutschen kann. Besonders schön an einem Faltschloss ist, dass dieses leicht mitzuführen ist. Das liegt daran, weil sich das Schloss einfach zusammenlegen lässt. Außerdem gibt es zwei Möglichkeiten solch ein Schloss zu verriegeln. Zum einen kann auf ein Zahlenschloss zurückgegriffen werden, zum anderen selbstverständlich auf einen Schlüssel. Die Einstellung bei einem Zahlencode wurde hier professionell durch einfache hochwertige Zwei-Komponenten-Zahlenwalzen gelöst. Durch die individuelle Faltmöglichkeit vom Schloss erschließen sich zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Ein starres Schloss hingegen gibt keine Auswahlmöglichkeiten. Um jeden Verbraucher gerecht zu werden, gibt es die Faltschlösser in unterschiedlichen Größen, wie 80, 90 oder 75 Zentimeter. Somit besteht immer die Möglichkeit, das Fahrrad perfekt zu sichern.

Das Fischer Faltschloss mit Halter